EIGENTUMSWOHNUNG SELBSTNUTZER NEUKÖLLN

Eigentumswohnung Selbstbezug Neukölln: Altbauwohnung mit Charme

Zentral gelegen und nur einen Steinwurf vom Maybachufer entfernt liegt das geschmackvolle Mehrfamilienhaus in der Reuterstraße aus dem Jahr 1901. Die Umgebung der Reuterstraße mit den mit altem Baumbestand gesäumten Straße strahlt typisches Berliner Flair aus. Gründerzeit-Altbauten prägen das Straßenbild. Mit einer Eigentumswohnung zum Selbstbezug in der Reuterstraße 37 lässt sich der Traum von den eigenen vier Wänden in einem klassischen Berliner Altbau erfüllen.

Die 1- bis 3-Zimmer-Eigentumswohnungen mit einer Wohnfläche von ungefähr 28 bis 101 Quadratmeter bestechen durch ihre altbautypischen Raumhöhen und großen Fenster, die den Wohnungen einen weiten und lichten Charakter geben. Im Hausflur sind noch bauzeittypische Elemente wie Holztreppengeländer und Holzkassettentüren zu finden, die liebevoll aufgearbeitet und mit einem modernen Farbanstrich versehen worden sind.
 

Begehrte Altbauwohnung im Herzen Berlins! Eigentumswohnung Selbstnutzer Neukölln

Das Mehrfamilienhaus mit charmanten Altbauwohnungen besteht aus einem Vorderhaus, einem Seitenflügel sowie einem Gartenhaus, das zwei begrünte Innenhöfe voneinander trennt. Im Jahr 2019 hat das Gebäude ein frisches und ansprechendes Farbkonzept erhalten und die Treppenhäuser sind renoviert und Innenhöfe geschmackvoll gestaltet worden.

Zum Teil original erhaltene oder neu verlegte Dielenböden runden den besonderen Charme der Altbauwohnungen ab. Alle Wohnungen im Vorderhaus sind mit Balkonen nach Westen ausgerichtet, auf denen man am Ende des Tages die Abendsonne genießen kann. Die meisten Wohnungen sind mit Wannenbädern ausgestattet, ein kleiner Teil der verfügt über Duschbäder. Zusätzlichen Komfort bieten z.T. kleine Abstellkammer für mehr Stauraum.

Ihre Altbauwohnung im Reuterkiez: Eigentumswohnung Selbstbezug Neukölln

Die öffentliche Anbindung an das Verkehrsnetz ist daher ideal. In nur wenigen Gehminuten erreicht man die S- und U-Bahn-Station Hermannstraße. Die Infrastruktur im Reuterkiez ist sehr gut und kulturell abwechslungsreich. Hier finden Sie türkische und asiatische Läden, die ein vielfältiges Sortiment anbieten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf befinden sich im direkten Umfeld. Wer das Kiezleben schätzt, ist hier genau richtig – Cafés, Restaurants, Clubs, Galerien und kulturelle Veranstaltungen wie Theater und Lesungen sind zahlreich in Neukölln zu finden. Wer seine Freizeit lieber im Grünen verbringt, wird ebenfalls hier fündig. Das Tempelhofer Feld befindet sich in unmittelbarer Nähe. Das ehemalige Flughafengelände bietet Möglichkeiten für unterschiedlichste Aktivitäten wie spazieren gehen, Rad fahren, Inlineskaten oder einfach nur im Gras liegen, picknicken und entspannen. Das begründete Spreeufer sowie der Volkspark Hasenheide, der Plänterwald und der Treptower Park laden ebenso zum Verweilen und Entspannen ein.

Lassen Sie ihren Traum von einer Eigentumswohnung zum Selbstbezug in Neukölln wahr werden. Wir beraten Sie gern beim Kauf einer Eigentumswohnung im Reuterkiez.

Unser Film der Kauf einer Eigentumswohnung bei Accentro
Unser Film der Kauf einer Eigentumswohnung bei Accentro
Mehr überACCENTRO
Mehr über
ACCENTRO

Entdecken Sie die große Auswahl aus unserem umfangreichen Angebot von Eigentumswohnungen an rund 50 Standorten auf www.accentro.de

https://www.accentro.de/